Fahrerschulung

FAHRERSCHULUNG - Ausbildung macht Schule

Der größte Teil aller Unfälle mit Gabelstaplern ist auf Fahrfehler zurückzuführen.

Die Berufsgenossenschaften haben deshalb vorgeschrieben, dass nur ausgebildete Fahrer einen Stapler fahren und bedienen dürfen und dass eine jährliche Auffrischung erfolgen soll.
Hierfür bieten wir Ihrem Staplerfahrer einen kompletten Ausbildungsservice an:

> Erwerb Staplerführerschein gemäß BGVD 27

Ein autorisierter Fahrlehrer schult nach den neuesten BG-Richtlinien unter Verwendung moderner Lehrmaterialien und vermittelt das erforderliche theoretische und praktische Wissen - auf Wunsch auch in Ihrem Haus. Anschließend wird eine Fahrerprüfung sowohl im theoretischen als auch im praktischen Teil zum Erwerb des Staplerführerscheins durchgeführt. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie einen "Fahrausweis für Gabelstapler".

> Jährliche Nachschulung gemäß BGV A 1

Nach dem Erwerb des Staplerführerscheins dient diese Schulung einmal jährlich zur Auffrischung der erlernten Kenntnisse und beinhaltet Aktualisierungen und Änderungen der gesetzlichen Vorschriften.

 

STAPLERSCHEIN - Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Mindestalter von 18 Jahren sowie Grundverständnisse der deutschen Sprache.

 

Dauer & Gebühren

Seminar I

Fahrer mit sehr guten praktischen Vorkenntnissen

1 Tag Unterricht in Theorie und praktische Prüfung

Gebühr: 98,- € / Person   zzgl. MwSt.

 

Seminar II

Fahrer mit wenigen praktischen Vorkenntnissen

1 Tag Unterricht in Theorie

1 Tag Unterricht in Praxis

Gebühr: 196,- € / Person   zzgl. MwSt.

 

Seminar III

Ungeübte Fahrer ohne praktische Vorkenntnisse

1 Tag Unterricht in Theorie

2 Tage Unterricht in Praxis

Gebühr: 290,- € / Person   zzgl. MwSt.

 

Seminar IV

Nachschulung gemäß BGV A 1  §4

Gebühr: 55,- € / Person   zzgl. MwSt.

 

Angebot über Gruppenausbildung auf Anfrage!